VdS-BrandSchutzTage in Köln – Brandschutztagung mit innovativem Konzept

Durchschnittlich 20-mal in der Stunde muss die Feuerwehr in Deutschland ausrücken, um Brände zu bekämpfen.Brandschutz und Brandprävention in Wohn- und Industriegebäuden sind dementsprechend überaus wichtige Themen.

Deshalb veranstaltete die VdS (Vertrauen durch Sicherheit) als eine der weltweit führenden Sachverständigen- und Zertifizierungsgesellschaften für Brandschutz und Security im Dezember 2012 die ersten BrandSchutzTage in Köln. Die Messe war so erfolgreich, dass dieses Veranstaltungsformat nun jährlich in Köln stattfindet. Auch in diesem Jahr am 4.-5.12.2018 – save the Date!

messe-koelnFachtagung und Messe

Hintergrund: die drei bis dato etablierte VdS-Tagungen „Brandmeldeanlagen“, „Brandschutz im Bestand“ und „Feuerlöschanlagen“ wurden damals zum ersten Mal zusammengelegt und durch eine Messe ergänzt und lockten somit über 1.000 Experten aus der ganzen Welt nach Köln.

Über 60 Aussteller präsentierten ihre neusten Entwicklungen auf den Gebieten der Feuerlösch- und Brandmeldeanlagen, Rauch- und Wärmeabzug sowie baulicher Brandschutz und Dienstleistungen. Die Kombination aus Fachtagungen und Fachmesse fand sogar derart großen Anklang, dass die gesamte Ausstellungsfläche von immerhin in kürzester Zeit ausgebucht war.

Ausgewiesene Experten vermitteln in ihren Vorträgen aktuelles Wissen sowie Lösungen zu allen Bereichen des vorbeugenden Brandschutzes

Auch im Jahr 2018 finden die VdS-BrandSchutzTage in Köln statt und wächst weiter. Neben dem Fachpublikum werden dabei auch wieder zahlreiche interessierte Messebesucher erwartet, die sich auf ein abwechslungsreiches Programm und viel Informationen zum Thema Brandschutz freuen können:

  • internationaler Brandschutzmesse,
  • sieben hochkarätige Fachtagungen,
  • Zukunftsforum Brandschutz (in der Messehalle, offen für alle Besucher),
  • Wissenschafts- und Ausstellerforum (in der Messehalle, offen für alle Besucher).

Die Fachtagungen in der Übersicht

Die Tagungsprogramme und Detailreiche Informationen finden sie der Veranstaltungswebsite http://bst.vds.de/ Veranstalter ist die VdS Schadenverhütung GmbH, Amsterdamer Str. 174, 50735 Köln (Tel: +49 (0)221 77660, Fax: +49 (0)221 7766341).

  • Baulicher Brandschutz
  • Sicherheits- und Alarmmanagement
  • Feuerlöschanlagen international
  • 44. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftrage
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Brandmeldeanlagen
  • Bauen und Brandschutz in NRW

TIPP: weitere Veranstaltungen zum Thema "Brandschutz" finden sie auf unserer Seite "Messen, Kongresse & Tagungen".

Hinweise für Messebesucher

Öffnungszeiten für Messebesucher
1. Tag (04.12.2018), 8:30 – 17:30 Uhr
2. Tag (05.12.2018), 8:30 – 16:30 Uhr

Eintrittspreise für die Messe
20,- EUR pro Tag (Eintrittskarten sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich)

Eindrücke aus dem letzten Jahr

Congress Centrum Ost, Deutz-Mülheimer Straße 51, 50679 Köln

Wie war ihr Eindruck?

Sind sie bereits auf denVdS-Brandschutztagen gewesen? Dann freuen wir uns auf einen Kommentar in dem Sie ihre Eindrücke für die Leser schildern. Vielen Dank!

Wie hat ihnen der Artikel gefallen? Bewerten sie ihn!

Bewerten sie den Artikel VdS-BrandSchutzTage in Köln – Brandschutztagung mit innovativem Konzept: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Sie dürfen diesen Beitrag gern verlinken.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreiben sie einen Kommentar (neueste oben)

© 2018 Alle Rechte vorbehalten.
Design Theme Junkie.